Twister

Blog Marketing-Ideen für Fotografen | Fotografie-Marketing

photography marketingSie sind zwar ein guter Fotograph, mühen sich aber ab, neue Kunden zu gewinnen, um Ihrem Atelier zu Wachstum zu verhelfen?

Wie in jedem Geschäft müssen Sie sich besser vermarkten, um neue Kunden zu gewinnen und Ihr Unternehmen auf Wachstumskurs zu bringen.

Glücklicherweise müssen Sie kein Vermögen für Werbung und Verkauf ausgeben, um Ihr Geschäft voranzubringen.

Durch eine Kombination von kostengünstigen, aber dennoch effektiven Internet Marketing- und traditionellen Marketing-Methoden können Sie scharenweise neue Kunden anlocken und damit Ihr Foto-Unternehmen auf die nächste Stufe heben.

Unten finden Sie eine Liste von Tipps, die Ihr Foto-Unternehmen voranbringen. Sie müssen nicht notwendigerweise alle Tipps sofort befolgen; suchen Sie sich einfach zuerst diejenigen, mit denen Sie sofort beginnen können. Wenn Sie erstmal in Schwung gekommen sind, können Sie kreativ werden und andere Methoden ausprobieren.

Behalten Sie aber die Effektivität jeder einzelnen Methode im Auge. Und am Wichtigsten ist: Haben Sie Spaß dabei!

Kostengünstige, aber denoch effektive Internet Marketing Methdoden zur Stärkung Ihres Foto-Unternehmens

Das Internet bietet zahlreiche Möglichkeiten und Methoden, den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens zu erhöhen und neue Kunden zu gewinnen. Obwohl es eine Vielzahl an Methoden gibt, werde ich hier nur die bekanntesten und effektivsten besprechen:

  • Besorgen Sie sich eine professionell gestaltete Website für Ihr Unternehmen – Es gibt keine Ausrede, keine Website zu besitzen. Eine Website bietet Ihnen die Möglichkeit, sich selbst zu vermarkten, Ihr Produktportfolio zu präsentieren, Ihre Erfolgsgeschichte zu kommunizieren und den Menschen zu helfen, Sie zu entdecken. Folgen Sie diesen Tipps, um eine gewinnbringende Website zu erstellen:
    1. Beauftragen Sie einen professionellen Designer damit, Ihnen eine professionell aussehende, suchmaschinenfreundliche und attraktive Website zu gestalten - Es ist es wert!
    2. Optimieren Sie Ihre Website für Suchmaschinen - Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, fragen Sie einen Profi. Wenn diese Optimierung erfolgreich ausgeführt wird, werden Sie von Interessenten in Ihrer Gegend besser gefunden.
    3. Erstellen Sie eine fesselnde "Über uns"-Seite - Diese Seite ist eine Möglichkeit für Sie, durch Schilderung Ihres Hintergrunds und Ihrer Erfahrungen mit den Lesern in Kontakt zu treten. Dies ist sehr wichtig!
  • Erstellen Sie eine Facebook-Seite – Facebook hat eine große Nutzergemeinschaft. Es scheint fast so, als sei jeder, angefangen von Ihren Freunden und Nachbarn bis zum Pastor, heutzutage bei Facebook. Daher macht es Sinn, daß auch Sie bei Facebook präsent werden! Beginnen Sie damit, eine Facebook-Seite zu erstellen. Laden Sie einige Ihrer besten Fotos darauf. Sie können einen Ordner für Hochzeitsfotos, einen für Portraits und einen für Landschaftsfotografien erstellen. Als nächstes bitten Sie alle Ihre Kunden, Freunde und Familienmitglieder, Ihre Seite positiv zu bewerten ("Gefällt mir"). Und dann bitten Sie sie, auch deren Freunde auf Ihre Seite anzusprechen. Wenn Sie dann eine ansehnliche Anzahl an Fans für Ihre Seite gesammelt haben, beginnen Sie, diese in verschiedener Weise zu umwerben. Sie sollten auf jeden Fall alle kürzlich aufgenommenen Fotos mit ihnen teilen. Ab und zu können Sie eine Art von Werbeaktionen anbieten. Zusätzlich können Sie auf Facebook Werbung schalten, um Menschen in Ihrer Umgebung anzusprechen.
  • Erstellen Sie ein Unternehmensprofil auf Google Places und Yelp - Yelp und Google Places sind Orte, an denen Menschen in Ihrer Umgebung nach Geschäften und Dienstleistungen suchen. Es ist absolut entscheidend für Sie, auf beiden Seiten präsent zu sein. Stellen Sie sicher, daß Ihr Unternehmensprofil komplett ausgefüllt ist und Ihre Kunden Bewertungen für Sie abgeben.

Vergessen Sie nicht diese traditionellen, aber dennoch effektiven Marketing-Methoden

Diese traditionellen Marketing-Methoden haben sich bewährt, da sie kosteneffizient und wirksam sind. Setzen Sie also Ihre Marketing-Haube auf und beginnen Sie!

  • Leisten Sie ehrenamtliche Arbeit, indem Sie Fotos für gemeinnützige Unternehmen machen - durch gemeinnützigeTätigkeiten helfen Sie der guten Sache und erhalten gleichzeitig Aufmerksamkeit. Scheuen Sie sich nicht, mit Fremden zu reden und viele Visitenkarten zu verteilen.
  • Schenken Sie Ihren Kunden Rabattgutscheine, die sie an deren Freunde und Familienmitglieder weitergeben können. Sie könnten auch über Anreize für Kundenempfehlungen nachdenken.
  • Schließen Sie Partnerschaftsabkommen mit anderen Unternehmen aus anderen Branchen in Ihrer Umgebung. Wenn Sie deren Coupons an Ihre eigenen Kunden verteilen, werden die anderen Unternehmen dies auch für Sie tun.
  • Hinterlegen Sie Ihre Visitenkarten an öffentlichen Orten, wie Restaurants, Büchereien, Buchläden, Fitness-Studios etc.
  • Machen Sie auf Geratewohl Aufnahmen von interessanten Menschen, und bieten Sie diesen an, ihnen die Fotos kostenfrei zuzusenden. Sie können sie auch bitten, Ihre Website oder Facebook-Seite aufzusuchen, um sich mehr Proben Ihrer Arbeit zu anzusehen.

Liefern Sie Ihren Kunden die Fotos auf bedruckten USB-Laufwerken

CDs und DVDs waren die bevorzugten Speichermedien für Fotografen, um den Kunden die Fotos zu liefern. Sie sind kostengünstig und meist zweckdienlich.

Aber falls eine CD oder eine DVD zerkratzt wird, funktioniert sie nicht mehr. Darüber hinaus sind sie nur sehr langsam zu bespielen.

Eine bessere Alternative wäre es, USB-Laufwerke zu nutzen. Diese sind nun auch günstiger geworden; sie sind haltbar, haben eine unglaubliche Speicherkapazität, halten lange und sind dabei sehr klein.

Darüber hinaus können Sie sie mit Ihrem Logo und Ihrer Internetadresse versehen. Aufgrund dieser überzeugenden Vorteile ist die Lieferung Ihrer Fotos auf bedruckten USB-Karten eine großartige Möglichkeit, Ihre Kunden zu begeistern. Darüber hinaus bekommen Sie jedesmal Aufmerksamkeit, wenn die Kunden die Fotos auf dem USB-Laufwerk ihren Freunden zeigen. Auch diese werden sich Ihr Unternehmen merken.

Bewerben Sie Ihr Fotoatelier mit einer USB-Visitenkarte
Promoting photography with usb card flash drive

Legierte USB-Karte (Foto ist Eigentum von Bartek Witek, Documentary Wedding Photographer
image of USB Business Card for photographer

Verschiedene Modelle von USB-Laufwerken
Different models of customized usb flash drives

Bitte teilen Sie Ihre Marketing-Ideen für Fotografen mit uns

Waren Sie erfolgreich in der Anwendung anderer Marketing-Strategien, um Ihrem Fotoatelier zu Wachstum zu verhelfen? Bitte teilen Sie uns Ihre Ideen durch einen Kommentar unten mit!


flashbay Autor: Peter Nguyen
1 Kommentar(e) | Ihr Kommentar 
Josiah Gallo, www.LazerDesigns.com | 28 Jun, 2011
Great call, photographers can really upsell the USB drive feature. A lot easier to use than a CD, and it can be reused. I know I'd prefer to get photos on a USB than a CD
*
* Wird nicht  mehr angezeigt
(optional)
Mich benachrichtigen, wenn andere Nutzer auf diesen Thread antworten.
Mit dem Absenden dieses Formulars werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.